Würfel-Wettrennen

Beschreibung: 

Die Kinder suchen sich im Garten sechs Ziele für das Würfel-Wettrennen aus. Allen Zielen wird je eine Zahl von 1 bis 6 zugeordnet, zum Beispiel so: 1 = der kleine Teich, 2 = die Schaukel, 3 = das Blumenbeet, 4 = der Grill, 5 = der große Baum, 6 = die Terrasse. Die Kinder versammeln sich in der Mitte des Gartens. Ein Kind wird ausgezählt und darf als Erstes würfeln. Alle Kinder müssen jetzt aufpassen welche Zahl gewürfelt wird, denn diese bestimmt, wo sie gleich hinrennen müssen. Wenn eine Zahl gewürfelt ist, rennen alle Kinder zu dem dazugehörigen Ziel. Wer als Erster angekommen ist, ruft laut: "Erster!" und darf als Nächster würfeln. Wenn jeder mal mit dem Würfeln dran war und die Kinder eine Verschnauffpause brauchen, kann das Spiel beendet werden.

Stichworte: 
Laufspiel
Material: 

 1 sehr großer Würfel

Ort: 
draußen
Alter: 
3-5
älter als 5
älter als 7
Spieleranzahl: 
4 bis 7 Kinder
8 oder mehr Kinder
Dauer: 
weniger als 5 Minuten
Aufwand: 
niedrig