Wie groß ist mein Schatten?

Beschreibung: 

Für dieses Spiel benötigt man natürlich Sonnenschein, damit die Schatten die gezeichnet werden sollen, auch gut sichtbar sind. Es wird außerdem ein geteerter bzw. gepflasterter Platz oder eine Malwand, sowie jede Menge Kreide, benötigt. Ein Kind stellt sich nun so hin, dass sein Schatten auf den Boden fällt. Die anderen Kinder malen die Umrisse des Schattens nach. Wichtig ist, dass das Kind, welches den Schatten wirft, still stehenbleibt, damit die Kinder in Ruhe die Umrisse zeichnen können. Wenn die Kinder Lust haben, können Sie auch die Figur ausmalen. 

Stichworte: 
Spiel, das in keine Kategorie passt
Material: 

Kreide, Sonnenschein

Ort: 
draußen
Alter: 
3-5
älter als 5
älter als 7
Spieleranzahl: 
2 Kinder
3 Kinder
4 bis 7 Kinder
8 oder mehr Kinder
Dauer: 
weniger als 5 Minuten
Aufwand: 
niedrig