Schlittschuhlaufen

Beschreibung: 

Die Spielleitung legt verschiedene Tücher bereit und stellt Stühle gleichmäßig verteilt im Raum auf. Je mehr Stühle aufgestellt werden, desto kleiner werden die Zwischenräume, wodurch sich der Schwierigkeitsgrad erhöht. Alle Kinder ziehen Schuhe und Strümpfe aus und nehmen sich zwei Tücher. Sie stellen sich barfuß auf die Tücher und laufen damit wie auf Schlittschuhen kreuz und quer durch den Raum zwischen den Stühlen durch. Außerdem achten sie darauf, kein anderes Kind zu berühren. Nach einer kurzen Probephase macht die Spielleitung verschiedene Bewegungsvorschläge, z.B. vorwärts laufen, rückwärts laufen, Kurven drehen oder Paarlauf. Zwischendurch tauschen die Kinder ihre "Schlittschuhe" immer wieder gegen andere Tücher ein, bis sie alle Materialien ausprobiert haben. Auf welchen Tüchern lässt es sich am besten durch den Raum gleiten?

Stichworte: 
Geschicklichkeitsspiel
Material: 

2 Chiffontücher, Staubtücher, Putztücher und Teppichfliesen pro Kind, mind. 1 Stuhl pro Kind; evtl. Kreppband. Raum mit glattem Boden

Ort: 
drinnen
Alter: 
3-5
älter als 5
älter als 7
Spieleranzahl: 
3 Kinder
4 bis 7 Kinder
Dauer: 
weniger als 5 Minuten
Aufwand: 
hoch