Flieger-Weitfliegen

Beschreibung: 

Jedes Kind probiert - wenn nötig mit Hilfe - aus einem Blatt Papier einen Papierflieger zu falten. Auf einem weitläufigen Platz oder Gelände wird eine Startlinie bestimmt. Je größer die Gruppe, desto größer auch der Landeplatz. Dieser kann eine große Decke oder Plane sein. Bei 10 Kindern sollte der Landeplatz schon einige Meter (20-30m) entfernt sein. Nun wirft das erste Kind seinen Flieger (vom Start). Wenn dieser gelandet ist, laufen alle Kinder zu dem Landepunkt. Jetzt ist das nächste Kind dran. Ziel ist es, mit der Anzahl der Kinder und Flieger den Landeplatz zu erreichen. Jedes Kind darf seinen Flieger nur einmal wegschicken.  

Stichworte: 
Geschicklichkeitsspiel
Material: 

weißes Papier, Decke

Ort: 
draußen
Alter: 
3-5
älter als 5
älter als 7
Spieleranzahl: 
3 Kinder
4 bis 7 Kinder
8 oder mehr Kinder
Dauer: 
mehr als 5 Minuten
Aufwand: 
niedrig