Ballrhythmus

Beschreibung: 

Wer kann einen Ball prellen und gleichzeitig einen Vers aufsagen und danach bis 10 oder 20 oder noch weiter zählen? Das Kind sagt einen Vers auf und prellt dabei im Vers-Rhythmus seinen Ball auf den Boden. Das Kind kann mit einer Hand oder mit zwei Händen prellen. Der Ball wird nach dem Vers weiter geprellt, zusätzlich werden die Prellbälle mitgezählt. Das Spiel ist für ein Kind zu Ende, wenn das Kind den Ball nicht mehr erwischt und der Ball weghüpft. Alle Kinder müssen einmal drankommen. Sieger ist das Kindes, das am häufigsten den Ball prellen konnte. Beispielvers: "Lieber Ball, lieber Schuhe, sag mir doch, wie alt bist du?" Eins, zwei, drei...

Stichworte: 
Ballspiel
Material: 

 1 Ball

Ort: 
draußen
Alter: 
älter als 5
älter als 7
Spieleranzahl: 
1 Kind
2 Kinder
3 Kinder
4 bis 7 Kinder
Dauer: 
weniger als 5 Minuten
Aufwand: 
niedrig