Abklatschlauf

Beschreibung: 

Es werden zwei Gruppen gebildet, die sich in 30 m Entfernung gegenüber stehen. Die Kinder stehen in ihrer Gruppe hintereinander in einer Reihe. Wenn das Startzeichen ertönt, laufen die beiden ersten Kinder aus jeder Gruppe aufeinander zu, klatschen mit dem Entgegenkommenden ab und stellen sich wieder am Ende der Reihe auf. Danach laufen die beiden Nächsten usw. Jeder muss einmal drankommen. Die Gesamtzeit des Laufes wird gestoppt. Vorteil: Jedes Kind läuft sein ganz individuelles Tempo, da es egal ist, wo sich die beiden Läufer treffen. Um das Spiel noch spannender zu machen, kann man das Ganze auch mit einem Eimer voll Wasser spielen. Eine Gruppe bekommt einen vollen die andere Gruppe einen leeren Eimer. Wenn sich die Kinder treffen, müssen sie das Wasser umschütten. Natürlich sollte so wenig wie möglich Wasser daneben gehen.

Stichworte: 
Laufspiel
Wettkampfspiel
Material: 

Stoppuhr, Eimer, Wasser

Ort: 
draußen
Alter: 
3-5
älter als 5
älter als 7
Spieleranzahl: 
4 bis 7 Kinder
8 oder mehr Kinder
Dauer: 
mehr als 5 Minuten
Aufwand: 
niedrig